Bund Deutscher Forstleute Landesverband Sachsen e.V. >>> Wir können Wald <<<

BDF Diskussionsrunde in Markkleeberg


Ein Häuflein Aufrechter folgten dem Aufruf zur Diskussionsrunde des BDF Sachsen und traf sich am 7. Oktober 2017 im Obergeschoss des Vestibüls der agra-Messe  Markkleeberg. Den Fragen der Anwesenden stellten sich mit viel Geduld der Referatsleiter des SMUL, Herr Utz Hempfling, und der Vorsitzende des sächsischen Waldbesitzerverbandes, Herr Prof. Dr. Bitter. Ihnen gilt deshalb besonderer  Dank.

Insbesondere Prof. Bitter wies darauf hin, dass es notwendig ist, im Land entsprechend Geld in die Hand zu nehmen, um die Defizite auszugleichen, die nicht nur durch die Änderung der forstlichen Betreuung entstehen. Vor allem die forstliche Fachberatung  und der Wissenstransfer für den Privat- und Körperschaftswald bedürfen einer wesentlichen Förderung.